Schokoladenherzen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt etwa 25 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schokoladenherzen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 65 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Esslöffel Kakaopulver ungesüsst
  • 200 g Mehl
  • 125 g Butter weich
  • 1 Esslöffel Rum
  • 1 Stück Ei
  • 1 Stück Eigelb
  • 250 g Konfitüre (z.B. Himbeeren, Brombeeren)
  • 1 Beutel Schokoladenglasur dunkel
Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 12 | 2002, S. 55

Zubereitung

Schritt 1

In einer Schüssel Zucker, Vanillezucker, Kakaopulver und Mehl mischen. Die Butter beifügen und leicht untermischen. Rum, Ei und Eigelb dazugeben und alles rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen. In Klarsichtfolie gewickelt mindestens 30 Minuten kühl stellen.

Schritt 2

Den Teig auf Mehl etwa 2 mm dünn auswallen. Daraus Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

Schritt 3

Die Guetzli im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille 12-15 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Schritt 4

Die Konfitüre in ein Pfännchen geben und leicht erwärmen. In einen Spritzsack füllen und auf die Hälfte der Herzen auftragen. Mit einem zweiten Guetzliherz decken und dieses leicht andrücken.

Schritt 5

Zum Fertigstellen die Schokoladeglasur nach Anleitung auf dem Beutel schmelzen und die Herzen auf der Oberseite damit bestreichen. Nach Belieben zusätzlich leicht mit Kakaopulver bestäuben. Trocknen lassen.