Schokoladenkipferl

Schokoladenkipferl
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt etwa 40 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schokoladenkipferl zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 100 g Edelbitterschokolade
  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Ei gross
  • 1 Orange
  • 1 Teelöffel Vanillepaste ersatzweise die herausgekratzten Samen von 1 Vanilleschote
  • 150 g Butter
  • Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste senden
Haltbarkeit

Die Schokoladenkipferl halten sich in einer gut verschlossenen Dose 2–3 Wochen frisch.

Nährwert

Pro Portion
  • 75 kKalorien
  • 313 kJoule
  • 9g Kohlenhydrate
  • 1g Eiweiss
  • 4g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2008, S. 82

Zubereitung

Schritt 1

Die Schokolade mit einem grossen Messer fein hacken. Kurz kühl stellen.

Schritt 2

In einer grossen Schüssel Mehl, Speisestärke, Backpulver und Puderzucker mischen. In der Mitte eine Vertiefung eindrücken.

Schritt 3

In einem kleinen Schüsselchen das Ei verquirlen. Die Orange kurz heiss spülen und mit Küchenpapier trocknen. Dann den orangen Schalenteil – möglichst ohne Weisses! – zum Ei reiben. Die Vanillepaste oder die –samen beifügen und alles gut mischen. In die Vertiefung der Mehlmischung giessen.

Schritt 4

Die Butter in kleinen Flocken auf den Mehlrand geben. Die Schokolade darüberstreuen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes alles von der Mitte aus mischen, dann mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie wickeln und mindestens 30 Minuten kühl stellen.

Schritt 5

Aus dem Teig 4–5 Rollen formen. Diese in Stücke schneiden, dann zu Kugeln formen und anschliessend zu kleinen, an den Enden etwas dünneren Würstchen rollen. Zu Gipfeli (Kipferln) formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Wenn möglich vor dem Backen nochmals 15 Minuten kühl stellen.

Schritt 6

Die Schokoladenkipferl im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 15 Minuten backen. Herausnehmen, einen Moment stehen lassen, dann auf ein Kuchengitter legen und noch leicht warm mit Puderzucker bestäuben.