Schokoladenstrudel mit Mangokompott

Schokoladenstrudel mit Mangokompott
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schokoladenstrudel mit Mangokompott zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Füllung
Kompott
  • 2 Mangos reif
  • 2 Orangen
  • 1 Grapefruit rosa
  • Bourbon-Vanillezucker nach Belieben und/oder Zucker
  • Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 280 kKalorien
  • 1171 kJoule
  • 24g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 22g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2008, S. 49

Zubereitung

Schritt 1

Für die Füllung die Schokolade zerbröckeln. Mit dem Quark in eine Schüssel geben und unter gelegentlichem Rühren über einem Wasserbad langsam erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist.

Schritt 2

Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, die Samen herauskratzen und diese zur Schokolade geben. Die Vanilleschote selber mit der Butter in eine kleine Pfanne geben. Die Butter auf kleinem Feuer langsam schmelzen lassen.

Schritt 3

Die weisse Schokolade grob hacken.

Schritt 4

Nach Belieben den Apricotine oder anderen Fruchtschnaps zur geschmolzenen Schokolade geben und gut glatt rühren.

Schritt 5

Jedes Strudelteigblatt mit Vanillebutter bestreichen, dann in der Mitte zusammenfalten und in 2 gleich grosse Teile schneiden; so entstehen insgesamt 8 Strudelteig-Rechtecke. Die Füllung in 8 Portionen teilen. Jede Portion im unteren Teil der Rechtecke 10 x 10 cm gross ausstreichen und mit etwas weisser Schokolade bestreuen. Oben und auf den Seiten soll der Teig frei bleiben. Den Teig einrollen und die Rollen mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Schritt 6

Die Pistazien hacken.

Schritt 7

Die Rollen mit Eigelb bestreichen, die Enden wie bei einem Bonbon zusammendrücken und die Rollen mit Pistazien bestreuen. Antrocknen lassen. Dann mit der restlichen Vanillebutter bestreichen. Kühl stellen.

Schritt 8

Für das Kompott die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln.

Schritt 9

Die Orangen und die Grapefruit mit einem scharfen Messer mitsamt weisser Haut schälen. Dann die Schnitze aus den Trennhäuten schneiden. übrig gebliebenes Fruchtfleisch über der Mango ausdrücken. Die Grapefruitschnitze je nach Grösse halbieren oder dritteln, zusammen mit den Orangen zu den Mangos geben und alles sorgfältig mischen. Nach Belieben mit Vanillezucker und/oder Zucker süssen.

Schritt 10

Kurz vor dem Servieren den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 11

Die Strudel im 200 Grad heissen Ofen in der Mitte etwa 8 Minuten goldbraun backen.

Schritt 12

Das Mangokompott auf Tellern anrichten und die noch warmen Strudelrollen daraufgeben. Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.