Schokoladentarte

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 16 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schokoladentarte zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Teig
Belag
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

Form von 16 cm Durchmesser: Teig ganzes Rezept zubereiten (Rest hält sich im Kühlschrank etwa 5 Tage), für den Belag Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 356 kKalorien
  • 1489 kJoule
  • 27g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 26g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2006, S. 45

Zubereitung

Schritt 1

Mehl und Kakaopulver in eine Schüssel sieben und mit Salz sowie Zucker mischen. Die kalte Butter in Flocken dazuschneiden. Alles zwischen den Fingern rasch zu einer bröseligen Masse reiben.

Schritt 2

Ei und Milch verquirlen, beifügen und alles rasch zu einem glatten Teig zusammenfügen; nicht kneten, da der Teig sonst zäh wird. In Folie gewickelt mindestens 30 Minuten kühl stellen.

Schritt 3

Eine Tarteform oder ein Wähenblech von 24 cm Durchmesser ausbuttern und leicht mehlen. Den Teig zwischen zwei Blatt Klarsichtfolie etwa 3 mm dünn auswallen und die Form damit auslegen. Den Teigboden mit einer Gabel regelmässig einstechen, mit einem Backpapier belegen und mit getrockneten Bohnen, kleinen Steinen oder Ähnlichem beschweren.

Schritt 4

Den Teigboden im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während 20 Minuten backen. Dann das Backpapier samt Bohnen oder Steinen entfernen und den Teig nochmals 15 Minuten fertig backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Schritt 5

Für den Belag die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und mit den herausgekratzten Samen, Rahm, Milch und Salz in eine Pfanne geben und aufkochen. Vom Herd nehmen und 5 Minuten ziehen lassen. Dann die Vanilleschote entfernen.

Schritt 6

Die Schokolade zerbröckeln und mit der Butter im warmen Rahm schmelzen lassen. Die Masse glatt rühren und abkühlen lassen. Dann auf den ausgekühlten Mürbeteigboden geben und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

Schritt 7

Zum Servieren die Tarte mit Kakaopulver bestreuen.