Schwarzwälder Schokoladenparfait

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 8 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schwarzwälder Schokoladenparfait zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einlage:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 375 kKalorien
  • 1569 kJoule
  • 24g Kohlenhydrate
  • 3g Eiweiss
  • 28g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2006, S. 97

Zubereitung

Schritt 1

Eine Terrinenform oder Portionenförmchen mit Klarsichtfolie auslegen.

Schritt 2

Die Schokolade in Stücke brechen und in eine Schüssel geben. Über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen lassen. Dann glatt rühren.

Schritt 3

Die Eigelb mit dem Puderzucker zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen. Mit der geschmolzenen Schokolade mischen. Dann den Doppelrahm unterrühren.

Schritt 4

Den Rahm steif schlagen und unter die Schokoladencreme ziehen. Die Hälfte der Creme in die vorbereitete Form oder in die Förmchen füllen und 20 Minuten in den Tiefkühler stellen.

Schritt 5

Inzwischen die kandierten Kirschen klein würfeln.

Schritt 6

Das Eiweiss steif schlagen. Dann unter Weiterrühren löffelweise den Puderzucker einrieseln lassen und so lange weiterschlagen, bis eine glänzende, feinporige Masse entstanden ist. Den Doppelrahm mit einem Schwingbesen unterrühren und die Kirschen beifügen.

Schritt 7

Die Kirschenmasse auf die Schokoladencreme in der Form geben und diese wiederum 20 Minuten tiefkühlen. Dann die restliche Schokoladencreme einfüllen und das Parfait nochmals mindestens 3 Stunden im Tiefkühler gefrieren lassen.