Schwarzwurzeln im Kürbiskernhemd

Die Kürbiskerne geben den Schwarzwurzeln ein ganz besonderes Aussehen und machen sie erst noch aussergewöhnlich lecker.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Vorspeise oder Beilage

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schwarzwurzeln im Kürbiskernhemd zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Sauce:
Zum Fertigstellen:
Einkaufsliste senden
Dazu passt

Serviert man die Schwarzwurzeln als Vorspeise, passt ein kleiner Nüsslisalat dazu. Zu einem vegetarischen Essen werden sie, wenn man Petersilienkartoffeln oder ein Risotto dazu serviert.

Zum nächsten Flimmerküche-Rezept

Nährwert

Pro Portion
  • 515 kKalorien
  • 2154 kJoule
  • 28g Kohlenhydrate
  • 17g Eiweiss
  • 36g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2012, S. 88

Zubereitung

Schritt 1

Eine Schüssel mit kaltem Wasser, dem man den Zitronensaft beifügt, bereitstellen.

Schritt 2

Die Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser abbürsten und anschliessend ebenfalls unter fliessendem Wasser schälen. Die Stangen in etwa 10 cm lange Stücke schneiden und sofort ins Zitronenwasser legen.

Schritt 3

In einer mittleren Pfanne etwa 3 cm hoch Salzwasser aufkochen. Die Schwarzwurzeln aus dem Zitronenwasser nehmen, kalt abspülen und ins Salzwasser geben. Zugedeckt auf mittlerem Feuer 12-15 Minuten nicht zu weich garen. Abschütten und kurz abkühlen lassen.

Schritt 4

Inzwischen die Kürbiskerne im Cutter oder mit einem grossen Messer fein hacken. In einen Suppenteller geben. In einem zweiten Suppenteller die Eier mit etwas Salz und Pfeffer verquirlen. In einem dritten Teller das Mehl bereitstellen.

Schritt 5

Für die Sauce die Eier schälen und würfeln. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Beide Zutaten mit dem Currypulver, dem sauren Halbrahm oder griechischen Joghurt, Salz und Pfeffer verrühren. Bis zum Servieren kühl stellen.

Schritt 6

Kurz vor dem Servieren die Schwarzwurzeln zuerst im Mehl wälzen, leicht abschütteln, dann durch die verquirlten Eier ziehen und zuletzt in den Kürbiskernen wenden.

Schritt 7

In einer beschichteten Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Die Schwarzwurzeln darin rundum etwa 5 Minuten goldbraun braten. Heiss oder lauwarm mit der Eier-Curry-Sauce servieren.