Schweinsfilet im Briocheteig

Schweinsfilet im Briocheteig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 10-12 Scheiben

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schweinsfilet im Briocheteig zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Person oder weniger: Die Brioche mit dem Schweinsfilet ist ein klassisches Gästeessen. Die Zubereitung von kleineren Mengen ist nicht möglich.

Nährwert

Pro Portion
  • 231 kKalorien
  • 966 kJoule
  • 16g Kohlenhydrate
  • 11g Eiweiss
  • 13g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2002, S. 67

Zubereitung

Schritt 1

Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. Hefe und Zucker verrühren und in die Mehlmulde geben. Butter schmelzen. Eier, Milch und Salz verquirlen und mit der flüssigen Butter zum Mehl geben. Alles zu einem elastischen, eher weichen Teig kneten. Mit einem feuchten Tuch bedeckt an einem warmen Ort um das Doppelte aufgehen lassen.

Schritt 2

Inzwischen das Schweinsfilet mit Salz und Pfeffer würzen. In der heissen Bratbutter rundum, auch an den Enden, 3 Minuten kräftig anbraten. Auskühlen lassen.

Schritt 3

Eine Cakeform von etwa 30 cm Länge mit Öl ausstreichen.

Schritt 4

Auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche den Briocheteig 1 cm dick auswallen. Die Petersilienblättchen von den zupfen, auf dem Teig verteilen und mit dem Wallholz in den Teig drücken. Das Filet darauf legen und grosszügig mit Kräutersenf bestreichen. Dann das Fleisch in den Teig einschlagen und die Ränder gut festdrücken. Das Teigpaket mit der Naht nach oben in die vorbereitete Form geben.

Schritt 5

Nun die Brioche bei ansteigender Hitze backen: Das Gebäck in den kalten Ofen schieben, die Temperatur zunächst auf 100 Grad stellen, dann alle 5 Minuten die Temperatur um 20 Grad erhöhen. Die letzten 15 Minuten bei 200 Grad backen.

Schritt 6

Die Brioche auf ein Kuchengitter stürzen und lauwarm oder ausgekühlt servieren.

Für Backöfen mit Intervallfunktion: Diese einschalten und die Brioche wie unter Punkt 5 beschrieben bei 200 Grad noch 10 Minuten fertig backen.