Schweinsfilet im Speckmantel auf Kartoffelcurry

Schweinsfilet im Speckmantel auf Kartoffelcurry
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schweinsfilet im Speckmantel auf Kartoffelcurry zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Curry
Fleisch
  • 8 Stück Bratspecktranchen
  • 8 Stück Schweinsfiletmedaillons je ca. 50 g
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl
zum Fertigstellen
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Fleisch und Kartoffeln vierteln, für die Currysauce Zutaten dritteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 566 kKalorien
  • 2368 kJoule
  • 40g Kohlenhydrate
  • 29g Eiweiss
  • 30g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2006, S. 63

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln schälen, in grosse Würfel schneiden und in Salzwasser oder über Dampf während 10 Minuten vorkochen.

Schritt 2

Knoblauch und Ingwer schälen. Von den Tomaten den Strunk entfernen und die Früchte grob zerteilen. Knoblauch, Ingwer, Tomaten, Kokosmilch, Chilipulver, Koriander, Kreuzkümmel und Kurkuma mit dem Stabmixer oder im Mixerglas pürieren.

Schritt 3

Das Sonnenblumenöl erhitzen und die Senfsamen so lange rösten, bis sie zu springen beginnen. Dann die Kokosmilchmischung und die vorgekochten Kartoffeln beifügen und alles zugedeckt auf kleinem Feuer so lange garen, bis die Kartoffeln weich sind.

Schritt 4

Inzwischen das Fleisch zubereiten: Den Ofen auf 80 Grad vorheizen und einen Teller mitwärmen. Je 1 Bratspecktranche um die Medaillons wickeln und mit Zahnstocher fixieren. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und im heissen Öl auf jeder Seite – auch auf den Seiten! – insgesamt 4 Minuten anbraten. Auf den vorgewärmten Teller geben und im 80 Grad heissen Ofen 25 Minuten nachgaren lassen.

Schritt 5

Zum Fertigstellen den Kerbel grob hacken. Das Curry nochmals aufkochen, Erbsen und Kerbel beifügen und alles mit Salz, Pfeffer sowie Limonensaft würzen. Das Kartoffelcurry auf Teller geben und die Schweinsfiletmedaillons darauf anrichten.

Nach Belieben dazu mit Salz und Paprika gewürzten Joghurt servieren. Unsere Weintipps: Das kräftig-würzige Gericht mit Speck und Curry verlangt entweder nach einem besonders fruchtigen Weisswein – wir schlagen deutsche oder österreichische Rieslinge, Pinot blanc, Orvieto oder einen spanischen Albariño vor-, oder aber würzige Südfranzosen mit Grenache-Anteil wie Châteauneuf-du-Pape. Auch gute, tanninreiche Barolo und Barbaresco oder Valpolicella und Ripasso sind tolle Begleiter.