Schweinsfilet mit Balsamico an Tomaten-Vinaigrette

Schweinsfilet mit Balsamico an Tomaten-Vinaigrette
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schweinsfilet mit Balsamico an Tomaten-Vinaigrette zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Frisches Brot sowie nach Belieben Salat.

Nährwert

Pro Portion
  • 502 kKalorien
  • 2100 kJoule
  • 3g Kohlenhydrate
  • 24g Eiweiss
  • 41g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2007, S. 86

Zubereitung

Schritt 1

Das Schweinsfilet mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne im heissen Olivenöl (1) rundum 5 Minuten anbraten, dabei nach 2 Minuten die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren.

Schritt 2

Balsamicoessig und Weisswein mischen. Während des Weiterbratens alle 2–3 Minuten etwas von dieser Mischung über das Filet träufeln. Die Gesamtbratzeit beträgt etwa 15 Minuten (Anbraten eingerechnet). Dann das Filet in Alufolie wickeln und mindestens 10 Minuten ruhen lassen.

Schritt 3

Während das Filet brät, die Tomaten quer halbieren, entkernen und klein würfeln. In eine Schüssel geben und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 4

Thymianblättchen von den Zweigen zupfen, Oregano grob hacken. Zu den Tomaten geben. Das Olivenöl (2) beifügen und alles mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5

Zum Servieren das Schweinsfilet aus der Folie nehmen. Den entstandenen Saft zur Tomatenmischung geben und diese in einer kleinen Pfanne einmal aufkochen. Gleichzeitig das Filet schräg in dünne Scheiben aufschneiden und auf einer Platte ziegelartig anrichten. Die Tomaten-Kräuter-Mischung darüber verteilen.