Schweinsfilet mit Ofenäpfeln und Calvadosschaum

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schweinsfilet mit Ofenäpfeln und Calvadosschaum zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 745 kKalorien
  • 3117 kJoule
  • 21g Kohlenhydrate
  • 36g Eiweiss
  • 50g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2002, S. 36

Zubereitung

Schritt 1

Von den Äpfeln einen Deckel wegschneiden und mit einem Kugelausstecher das Kerngehäuse entfernen. Äpfel sofort mit Zitronensaft beträufeln und in eine ausgebutterte Gratinform setzen.

Schritt 2

Aprikosen klein würfeln. Pistazien grob hacken.

Schritt 3

In einer Bratpfanne die Speckwürfelchen ohne Fettzugabe knusprig braten. Aprikosen und Nüsse beifügen und kurz mitdünsten. Mit Honig süssen und mit Pfeffer würzen. Die Masse bergartig in die Äpfel füllen und den Deckel aufsetzen. Mit Wein und Calvados (1) umgiessen.

Schritt 4

Die Ofenäpfel im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während 10 Minuten schmoren. Nach 10 Minuten die Hitze auf 120 Grad reduzieren.

Schritt 5

Gleichzeitig das Schweinsfilet salzen und pfeffern. In der heissen Bratbutter rundum 5 Minuten anbraten. Ein Gitter oberhalb der Äpfel einschieben und das Filet darauf legen. Beides bei 120 Grad während weiteren 30 Minuten fertig garen. Dann Fleisch und Äpfel im ausgeschalteten und geöffneten Ofen während höchstens 15 Minuten warm halten, bis die Sauce fertig zubereitet ist.

Schritt 6

Den Calvadosfond der Ofenäpfel in eine Pfanne giessen und auf grossem Feuer auf 1 dl einkochen lassen. Mit Fleischextrakt oder Bouillonpaste würzen.

Schritt 7

Den Rahm mit dem Calvados (2) steif schlagen. Die Eigelb verquirlen und unterheben. Die Sauce nochmals aufkochen, dann die Pfanne vom Feuer ziehen und den Rahm während etwa 1 Minute einrühren, bis die Sauce leicht bindet.

Schritt 8

Das Schweinsfilet in Tranchen aufschneiden und mit den Ofenäpfeln und dem Calvadosrahm auf vorgewärmten Tellern dekorativ anrichten. Sofort servieren.