Schweinsmedaillons mit Baumnusskruste

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schweinsmedaillons mit Baumnusskruste zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Für das Fleisch Zutaten vierteln, für das Gemüse halbieren (Reste können aufgewärmt werden).

Nährwert

Pro Portion
  • 639 kKalorien
  • 2673 kJoule
  • 18g Kohlenhydrate
  • 27g Eiweiss
  • 42g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2002, S. 27

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 2

Die Baumnusskerne fein mahlen und mit dem Paniermehl mischen. Die Butter (1) schmelzen und dazugeben. Thymianblättchen beifügen und die Masse mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 3

Die Chicorées der Länge nach halbieren, den Strunk herausschneiden und das Gemüse in Streifen schneiden.

Schritt 4

Die Schweinsmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen. In der heissen Bratbutter auf jeder Seite 1 Minute kräftig anbraten. Sofort in eine Platte geben und die Nussmasse darüber verteilen. Das Fleisch im oberen Drittel des 180 Grad heissen Ofens 12 Minuten braten.

Schritt 5

Inzwischen die Butter (2) zum Bratensatz geben. Die Chicoréestreifen mit dem Puderzucker darin andünsten. Mit Weiss- und Portwein ablöschen und zur Hälfte einkochen lassen. Salzen und pfeffern.

Schritt 6

Zum Servieren das Chicoréegemüse auf Tellern anrichten und je 2 Medaillons darauf setzen.