Senf-Grittibänz mit Schinkenfüllung

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 6-8 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Senf-Grittibänz mit Schinkenfüllung zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Teig:
Zum Fertigstellen:
  • 1 Stück Eigelb
  • 1 Esslöffel Milch
  • Nüsse Rosinen, Kerne, Samen, nach Belieben
Füllung:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 794 kKalorien
  • 3322 kJoule
  • 91g Kohlenhydrate
  • 21g Eiweiss
  • 36g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2007, S. 38

Zubereitung

Schritt 1

Mehl und Salz in einer grossen Schüssel mischen und in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. Hefe und Zucker flüssig rühren. In die Mehlmulde giessen und mit Mehl bestäuben.

Schritt 2

In einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen. Die beiden Senfsorten mit einem Teil der Milch gut verrühren. Die restliche Milch sowie den Rahm zur geschmolzenen Butter giessen. Alle diese Zutaten zum Mehl geben und während 8–10 Minuten zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Die Schüssel mit einem Tuch decken und den Teig an einem warmen Ort um das Doppelte aufgehen lassen.

Schritt 3

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. 2 Bleche mit Backpapier belegen.

Schritt 4

Den Teig in 6–8 Portionen teilen, je nach gewünschter Grösse der Grittibänze. Von jedem Teigstück etwa ¼ beiseite stellen für die Garnitur. Aus den Teigstücken beliebige Grittibänze formen. Mit den beiseite gelegten Teigstücken Garnituren wie Ohren, Mund, Hut, Krawatte, Schuhe usw. formen und aufsetzen. Die Grittibänze auf die vorbereiteten Bleche legen.

Schritt 5

Eigelb und Milch gut verrühren und die Grittibänze damit bestreichen. Mit Nüssen, Rosinen etc. garnieren.

Schritt 6

Das 1. Blech Grittibänze im 200 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille je nach Grösse 30–40 Minuten backen. Sie sind genügend gebacken, wenn sie beim Klopfen auf der Unterseite hohl tönen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Schritt 7

Das 2. Blech inzwischen kühl stellen, damit die Bänze nicht zu stark aufgehen. Wer einen Backofen mit Umluft hat, kann auch beide Bleche bei 180 Grad miteinander backen.

Schritt 8

Für Füllung die Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Schinken sehr fein hacken. Essiggurken in kleinste Würfelchen schneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Alles zur Butter geben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut mischen. Füllung bis zur Verwendung nicht mehr in den Kühlschrank stellen, sonst wird sie hart.

Schritt 9

Die Grittibänze waagrecht aufschneiden, dick mit Füllung bestreichen und wieder zusammensetzen.