Senf-Pouletbrüstchen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Senf-Pouletbrüstchen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 4 Stück Pouletbrüstchen mittel
  • 4 Esslöffel Senf grobkörnig
  • 4 Scheiben Parmaschinken dünn geschnitten, gross
  • 1 1/2 Esslöffel Olivenöl
zum Braten
Einkaufsliste senden
Für weniger/mehr Personen

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch zum Braten die rezeptierte Menge Butter und Olivenöl verwenden. 6 Personen: Rezept in der anderthalbfachen Menge zubereiten. 8 Personen: Rezept in der doppelten Menge zubereiten.

Nährwert

Pro Portion
  • 229 kKalorien
  • 958 kJoule
  • 0g Kohlenhydrate
  • 30g Eiweiss
  • 11g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2002, S. 64

Zubereitung

Schritt 1

Die Pouletbrüstchen beidseitig mit je 1 Esslöffel Senf bestreichen, dann in 1 Scheibe Parmaschinken hüllen und darauf mit einem Zahnstocher je 1 Salbeiblatt fixieren. Die Oberseite der eingewickelten Pouletbrüstchen mit dem Olivenöl bestreichen.

Schritt 2

Etwa 25 Minuten vor dem Essen Butter und Olivenöl in eine feuerfeste Form geben und im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen 5 Minuten erhitzen. Die Pouletbrüstchen in die Form legen und bei 200 Grad 10 Minuten braten. Dann die Ofentüre nur gerade für 1 Minute öffnen und die Hitze ausschalten. Die Pouletbrüstchen 10-12 Minuten nachgaren lassen.

Schritt 3

Die Pouletbrüstchen in breite Streifen schneiden und mit dem warmen Kartoffelsalat anrichten.

Schritt 4

Was man vorbereiten kann. Pouletbrüstchen gemäss Punkt 1 vorbereiten. Wenn man die Suppe aus dem Ofen nimmt, die Form mit der Butter-Olivenöl-Mischung einschieben, erhitzen, die Pouletbrüstchen hineinlegen und gemäss Rezept backen.