Sonnenkonfitüre

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt etwa 2 kg Konfitüre

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Sonnenkonfitüre zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

Zutaten halbieren. Konfitüre in kleine Gläser füllen und nach dem Öffnen unbedingt kühl stellen, da die Konfitüre mit weniger Zucker als üblich zubereitet wurde.

Erschienen in
  • 7-8 | 2004, S. 77

Zubereitung

Schritt 1

Die Pfirsiche und Nektarinen kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken, schälen, halbieren, entsteinen und klein würfeln. In eine Pfanne geben.

Schritt 2

Die Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und mit dem Stabmixer oder mit dem Wiegemesser grob hacken. Zu den anderen Früchten geben.

Schritt 3

Die Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch mitsamt Kernen herauslösen und beifügen. Den Zitronensaft, die der Länge nach aufgeschlitzte Vanilleschote und den Gelierzucker ebenfalls dazugeben und alles zugedeckt etwa 1 Stunde ziehen lassen.

Schritt 4

Die Konfitüre unter Rühren langsam aufkochen, dann sprudelnd 4 Minuten kochen lassen. Die Vanilleschote entfernen, die Konfitüre heiss in Gläser füllen und verschliessen.