Spargel-Nudel-Strudel

Spargel-Nudel-Strudel
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Vorspeise oder für 2 Personen als kleines Essen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Spargel-Nudel-Strudel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 12 Spargeln weiss
  • Salz
  • 150 g Nudeln farbig
  • 8 Tranchen Rohessspeck
  • 1 Eigelb
  • 2 Esslöffel Milch
  • 2 Esslöffel Sbrinz AOP gerieben
Sauce
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 450 kKalorien
  • 1882 kJoule
  • 36g Kohlenhydrate
  • 16g Eiweiss
  • 24g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2009, S. 45

Zubereitung

Schritt 1

Die Spargeln grosszügig schälen und das hintere Drittel der Stangen abschneiden.

Schritt 2

In einer grossen Pfanne reichlich Salzwasser aufkochen. Die Spargeln hineingeben und nur gerade bissfest kochen. Die Spargeln herausheben und beiseitestellen.

Schritt 3

Im gleichen Wasser die Nudeln bissfest garen. In ein Sieb abgiessen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Schritt 4

Ein Ofenblech mit Backpapier belegen. Jeweils 3 Spargeln mit je 2 Tranchen Rohessspeck umwickeln. Jedes Spargelpack mit Nudeln umwickeln. Die Spargelstrudel nebeneinander auf das Blech legen. Eigelb und Milch gut verquirlen. Die Spargelstrudel damit bepinseln. Den geriebenen Sbrinz darüber streuen.

Schritt 5

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 6

Für die Sauce den Fenchel halbieren und in kleine Würfelchen schneiden.

Schritt 7

In einer kleinen Pfanne die Butter erhitzen. Den Fenchel andünsten. Mit Noilly Prat, Weisswein und Bouillon ablöschen. Den Safran beifügen und die Flüssigkeit zur Hälfte einkochen lassen. Den Rahm dazugeben und die Sauce noch so lange kochen lassen, bis sie leicht bindet.

Schritt 8

Inzwischen die Spargelstrudel im 200 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 10 Minuten backen, bis die Teigwaren an den Rändern leicht Farbe annehmen.

Schritt 9

Die Fenchelsauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Spargelstrudeln servieren.