Spargelcarpaccio

Spargelcarpaccio
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Spargelcarpaccio zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 222 kKalorien
  • 928 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 11g Eiweiss
  • 18g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2009, S. 51

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 2

Die Spargeln grosszügig schälen und das hintere Drittel der Stangen abschneiden. Die Spargeln der Länge nach in je 4 dünne Scheiben schneiden. In einer möglichst grossen Gratinform auslegen, sodass nicht zu viele Spargeln übereinander liegen.

Schritt 3

In einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen. Das Olivenöl und den Zitronensaft beifügen und alles mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Über die Spargeln träufeln.

Schritt 4

Die Spargeln im 200 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 10 Minuten backen, bis sie an den Spitzen hellbraun werden.

Schritt 5

Inzwischen den Rucola waschen und gut abtropfen lassen. Den Sbrinz in feine Späne hobeln. Den Rohschinken und den Rucola auf die Teller verteilen.

Schritt 6

Die Spargeln aus dem Ofen nehmen. Aus der Garflüssigkeit heben und noch warm auf die vorbereiteten Teller geben.

Schritt 7

Die Flüssigkeit durch ein Siebchen in eine kleine Schüssel giessen. Den Balsamicoessig unterrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über Spargeln, Rohschinken und Rucola träufeln. Die Sbrinzspäne darüber verteilen. Das Carpaccio sofort servieren.