Steinpilz-Kastanien-Suppe

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Steinpilz-Kastanien-Suppe zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

zum Fertigstellen
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 437 kKalorien
  • 1828 kJoule
  • 42g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 26g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2002, S. 49

Zubereitung

Schritt 1

Getrocknete Steinpilze mit warmem Wasser knapp bedeckt etwa 20 Minuten einweichen.

Schritt 2

Inzwischen den Sellerie schälen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein schneiden.

Schritt 3

In einer mittleren Pfanne die Butter schmelzen und die Zwiebel darin andünsten. Sellerie und Kastanien beifügen und kurz mitdünsten. Die Steinpilze mitsamt Einweichflüssigkeit sowie Bouillon dazugeben, aufkochen und die Suppe zugedeckt so lange kochen lassen, bis die Kastanien sehr weich sind; das dauert etwa 20 Minuten.

Schritt 4

Die Suppe im Mixer oder mit dem Stabmixer fein pürieren. Den Rahm unterrühren und die Suppe mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Schritt 5

Kurz vor dem Servieren die frischen Steinpilze rüsten und in Scheiben schneiden. Eine Bratpfanne leer erhitzen, die Pilze und das Olivenöl hineingeben und die Pilze kurz, aber kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe nochmals aufkochen, die Pilze hineingeben. Sofort servieren.