Stilton-Suppe mit Käsecroûtons

Stilton-Suppe mit Käsecroûtons
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 6–8 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Stilton-Suppe mit Käsecroûtons zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Käsecroûtons
Suppe
  • 1 Stange Gemüselauch mittelgross
  • 1 Kartoffel gross
  • 1 Zwiebel mittelgross
  • 50 g Butter
  • 1 Esslöffel Mehl gehäuft
  • 2 dl Cidre trocken, (Apfelwein), ersatzweise Weisswein
  • 6 dl Gemüsebouillon
  • 120 g Stilton (in Käsefachgeschäften oder z.B. bei Globus oder Manor erhältlich)
  • 2 1/2 dl Milch
  • 2 Esslöffel Doppelrahm
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 250 kKalorien
  • 1046 kJoule
  • 13g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 17g Fett
  • 7 ProPoints
Erschienen in
  • 12 | 2010, S. 73

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 2

Für die Käsecroûtons das Toastbrot dünn entrinden, dann in kleine Würfelchen schneiden.

Schritt 3

In einer Pfanne die Butter schmelzen. Die Brotwürfelchen darin kurz wenden, bis alle Butter aufgesogen ist, dann in eine kleine Schüssel geben. Abkühlen lassen.

Schritt 4

Den Parmesan über die Brotwürfelchen streuen und alles gut mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen.

Schritt 5

Die Käsecroûtons im 200 Grad heissen Ofen in der Mitte backen, bis sie golden sind. Herausnehmen und abkühlen lassen. Werden sie nicht am gleichen Tag verwendet, kann man sie in einer gut verschlossenen Dose einige Tage aufbewahren.

Schritt 6

Für die Suppe den Lauch rüsten; verwendet werden nur die gelben und weissen Teile der Stange. Den Lauch der Länge nach vierteln, dann in feine Scheibchen schneiden. Die Kartoffel schälen und sehr klein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Schritt 7

In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Alle vorbereiteten Zutaten unter gelegentlichem Wenden etwa 5 Minuten andünsten. Dann das Mehl in ein Siebchen geben und über das Gemüse stäuben. Alles gut mischen. Langsam unter Rühren den Cidre oder Weisswein dazugiessen, anschliessend die Bouillon beifügen. Die Suppe zugedeckt auf kleinem Feuer etwa 20 Minuten kochen lassen. Bis hierhin kann sie vorbereitet werden.

Schritt 8

Den Stilton-Käse reiben.

Schritt 9

Unmittelbar vor dem Servieren die Suppe nochmals aufkochen. Die Milch, den Doppelrahm und den Stilton einrühren und langsam schmelzen lassen. Wichtig: Die Suppe darf nicht kochen, sonst gerinnt sie gerne. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Sofort in vorgewärmten Tassen oder tiefen Tellern anrichten und mit den Käsecroûtons bestreuen.