Stroh und Heu an Pilzsauce

Das kräftige, wildpilzige Aroma der Shiitakepilze schmeckt in Kombination mit den Champignons köstlich zu den grünen und gelben Bandnudeln.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Stroh und Heu an Pilzsauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 490 kKalorien
  • 2050 kJoule
  • 52g Kohlenhydrate
  • 13g Eiweiss
  • 25g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2010, S. 13

Zubereitung

Schritt 1

Champignons und Shiitakepilze kurz kalt spülen, dann mit Küchenpapier trockentupfen. Die Stiele der Champignons leicht zurückschneiden, dann die Pilze in dünne Scheiben schneiden. Die zähen Stiele der Shiitakepilze entfernen und die Hüte in feine Streifen schneiden.

Schritt 2

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Petersilie ebenfalls hacken.

Schritt 3

In einer grossen Pfanne für die Teigwaren reichlich Salzwasser aufkochen.

Schritt 4

In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Dann die Petersilie beifügen und kurz mitdünsten. Nun die Hitze höher stellen, die Pilze dazugeben, kräftig salzen und alles auf grossem Feuer so lange dünsten, bis alle Pilzflüssigkeit verdampft ist. Zuletzt die Crème fraîche beifügen und die Sauce mit reichlich frisch gemahlenem Pfeffer und wenn nötig mit Salz würzen.

Schritt 5

Die Teigwaren ins kochende Salzwasser geben und nur gerade 2–3 Minuten, getrocknete Teigwaren nach Angabe auf der Packung, bissfest garen. Abschütten, gut abtropfen lassen, dann sofort mit der Pilzsauce mischen und in tiefen Tellern anrichten. Nach Belieben mit Parmesanspänen bestreuen.