Süsse Cannoli

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 16-20 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Süsse Cannoli zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Cannoli
Füllung
  • 50 g Orangeat-Würfelchen sowie 50 g Zitronat und 50 g kandierte Kirschen
  • 50 g Schokolade dunkel
  • 250 g Ricotta
  • 75 g Zucker
  • 1 Esslöffel Maraschino
  • 1 1/2 dl Rahm
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 144 kKalorien
  • 602 kJoule
  • 17g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 7g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2002, S. 43

Zubereitung

Schritt 1

Mehl, Kakaopulver, beide Zuckersorten und Zimt mischen. Mit Butter und Orangensaft zu einem glatten Teig verrühren und diesen 10 Minuten ruhen lassen.

Schritt 2

Je 1 Esslöffel Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und mit einem Spachtel Rondellen von 8 cm Durchmesser ausstreichen.

Schritt 3

Die Rondellen im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten backen; immer nur 4 Rondellen gleichzeitig backen, da diese warm weiterverarbeitet werden.

Schritt 4

Noch heisse Rondellen vom Backpapier heben und sofort um einen runden Gegenstand rollen. Auf Kuchengitter auskühlen lassen.

Schritt 5

Kandierte Früchte und Schokolade klein würfeln. Ricotta glatt rühren und mit Zucker sowie gehackten Zutaten mischen. Mit Maraschino parfümieren.

Schritt 6

Rahm steif schlagen und unter die Creme heben. Kühl stellen.

Schritt 7

Erst kurz vor dem Servieren Ricottacreme in einen Dressiersack ohne Tülle füllen und die Biskuitrollen damit prall füllen.