Süsse Spargelmousse mit Erdbeersauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 6-8 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Süsse Spargelmousse mit Erdbeersauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Mousse
Sauce
  • 250 g Erdbeeren
  • 4 Esslöffel Cassislikör
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 182 kKalorien
  • 761 kJoule
  • 14g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 11g Fett
  • 5 ProPoints
Erschienen in
  • 5 | 2011, S. 81

Zubereitung

Schritt 1

Die Spargeln grosszügig schälen und in feine Scheiben schneiden. In eine Pfanne geben. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und mit den herausgekratzten Samen beifügen. Die erste Portion Zucker (1) dazugeben und alles langsam erhitzen. Dann die Spargeln zugedeckt im eigenen Saft weich dünsten.

Schritt 2

Die Vanilleschote entfernen und die Spargeln in einen hohen Becher geben. Mit dem Stabmixer sehr fein pürieren. Auskühlen lassen.

Schritt 3

Die Eigelb mit der zweiten Portion Zucker (2) in eine Metallschüssel geben. Beides zusammen während 5 Minuten zu einer hellen dicklichen Creme aufschlagen.

Schritt 4

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Rahm steif schlagen.

Schritt 5

Die eingeweichte Gelatine leicht ausdrücken, in ein Pfännchen geben und bei milder Hitze schmelzen lassen. Dann einige Löffel der Eicreme unterrühren und diese Mischung zügig unter die restliche Creme rühren. Anschliessend zuerst das Spargelpüree, dann den Rahm vorsichtig unterheben. Die Spargelmousse zugedeckt während mindestens 3 Stunden fest werden lassen.

Schritt 6

Für die Sauce die Erdbeeren rüsten und vierteln. Zusammen mit Cassislikör und Zitronensaft in einen hohen Becher geben und mit dem Stabmixer fein pürieren.

Schritt 7

Zum Anrichten etwas Erdbeersauce auf Teller geben und je 1–2 Nocken Spargelmousse darauf anrichten.