Szechuan-Gemüse-Toast mit Lamm

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Szechuan-Gemüse-Toast mit Lamm zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 300 g Lammhüftchen
  • 2 cm Ingwer frisch
  • 1/2 Stück Zwiebeln
  • 3 Esslöffel Oel (1)
  • 1 Stück Broccoli gross
  • 1 Stück Aubergine klein
  • 2 Stück Rüebli
  • 1 Stück Toastbrot rund, (beim Bäcker erhältlich)
  • 1 Teelöffel Pfeffer gestrichen, Szechuanpfeffer
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1/2 dl Bouillon
  • 2 Esslöffel Sesamöl oder Pflanzenöl (2)
  • 4 Esslöffel Sojasauce
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Heute ist wieder mal eine Einladung fällig.

Nährwert

Pro Portion
  • 400 kKalorien
  • 1673 kJoule
  • 31g Kohlenhydrate
  • 24g Eiweiss
  • 19g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2003, S. 26

Zubereitung

Schritt 1

Die Lammhüftchen 1 cm gross würfeln. Ingwer und Zwiebel schälen und fein hacken. Mit dem Öl (1) und dem Fleisch mischen. Etwa 30 Minuten marinieren lassen.

Schritt 2

Inzwischen den Broccoli rüsten und in kleine Röschen teilen. Die Aubergine rüsten und ohne zu schälen in Stängelchen schneiden. Die Rüebli schälen und in Rädchen schneiden. Das Toastbrot in 4 etwa 4 cm dicke Scheiben schneiden. Das weiche Brotinnere etwas herauszupfen, sodass Platz für die Füllung entsteht.

Schritt 3

Eine beschichtete Bratpfanne trocken erhitzen. Den Szechuanpfeffer und das Salz etwa 3 Minuten auf kleinem Feuer rösten. Mit dem Zucker in einen Mörser geben und zerstossen.

Schritt 4

Die Lammwürfel ohne zu salzen in der heissen Bratpfanne mitsamt Marinade auf grossem Feuer rundum etwa 2 Minuten braten. Herausnehmen und warm stellen.

Schritt 5

Nun das Gemüse in die Pfanne geben, mit Öl (2) beträufeln und auf mittlerem Feuer etwa 5 Minuten schwenkend braten. Mit Bouillon begiessen noch 2-3 Minuten kochen lassen. Dann die Fleischwürfel, etwas Szechuanpfeffer und die Sojasauce beifügen und alles gut mischen. Zum Schluss falls nötig das Gericht mit Sojasauce und Szechuanpfeffer abschmecken.

Schritt 6

Gleichzeitig die Toasts im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während 3-4 Minuten goldgelb rösten. Zum Servieren bergartig mit der Gemüsemischung füllen.