Teigschalen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Teigschalen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Erschienen in
  • 10 | 2005, S. 71

Zubereitung

Schritt 1

Kleine feuerfeste Schüsselchen mit einem Durchmesser von 12-15 cm (z.B. Souffléförmchen, Suppenschalen, grosse Tassen) bis zum Rand hinauf ausbuttern und kühl stellen.

Schritt 2

Den fertig ausgewallten Strudelteig in Quadrate von 20-25 cm Seitenlänge schneiden und mit flüssiger Butter bestreichen. Jeweils insgesamt 3 Teigstücke übereinander sternförmig versetzt so in die vorbereiteten Schüsselchen legen, dass die Spitzen über den Rand hinausragen.

Schritt 3

Die mit dem Teig ausgelegten Schüsselchen im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 12-15 Minuten backen. Im Förmchen abkühlen lassen. Zum Anrichten die Teigschalen sorgfältig aus der Form stürzen und erst unmittelbar vor dem Servieren mit Salat, Gemüse, Pilzen usw. füllen.