Thon-Frischkäse-Brötchen

Thon-Frischkäse-Brötchen
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Thon-Frischkäse-Brötchen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Dose Thon \"au naturel\" (ca. 155 g)
  • 125 g Cantadou mit Pfeffermix
  • 1 Esslöffel Kapern
  • 1 Bund Petersilie
  • Paprika edelsüss
  • Salz, Pfeffer schwarz, aus der Mühle
  • 50 g Oliven grün, mit Paprika gefüllt
  • 1 Stück Zwiebel klein
  • 4 Stück Brot klein
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Stück Knoblauchzehe klein
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. Mit dem Rest des Thons am nächsten Tag einen Salat garnieren. 1 Person: Thonmasse in der 2-Personen-Menge zubereiten; sie bleibt im Kühlschrank 2 Tage frisch und schmeckt auch als Füllung eines Sandwiches.

Nährwert

Pro Portion
  • 424 kKalorien
  • 1774 kJoule
  • 28g Kohlenhydrate
  • 15g Eiweiss
  • 26g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2006, S. 27

Zubereitung

Schritt 1

Den Thon in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerzupfen. Den Cantadou beifügen und alles mit dem Stabmixer pürieren.

Schritt 2

Die Kapern fein hacken. 8 Petersilienblättchen von den Zweigen zupfen und beiseite legen. Restliche Petersilie ebenfalls hacken. Kapern und Petersilie zur Thonmasse geben und diese pikant mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Die Oliven in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und quer in Streifen schneiden.

Schritt 4

Die Brötchen halbieren. Das Olivenöl in ein Schüsselchen geben und den Knoblauch dazupressen. Die Schnittflächen der Brötchen mit diesem Knoblauchöl bestreichen. Auf ein Blech legen.

Schritt 5

Die Brötchen in der Mitte des auf 230 Grad vorgeheizten Ofens leicht golden backen (etwa 5 Minuten). Herausnehmen, die Thonpaste darauf verteilen und mit Olivenscheiben, Zwiebelstreifen und Petersilienblättchen garnieren. Sofort servieren.