Thymian-Schweinsfilet an Tomatenrahm

Thymian – ein Alleskönner in der Küche. So manchem Gericht verleiht er den letzten Schliff.

Fertig in 45 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Thymian-Schweinsfilet an Tomatenrahm zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Fleisch:
  • 1 1/2 Bund Thymian
  • 1 Schweinsfilet gross, ca. 500 g
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • ca. 100 g Rohessspeck, in Tranchen geschnitten
Sauce:
Einkaufsliste senden
Dazu passt

Eine cremige Polenta, ein Pilzrisotto, gedünsteter Blattspinat oder ein Fenchelgratin.

Nährwert

Pro Portion
  • 387 kKalorien
  • 1619 kJoule
  • 32g Eiweiss
  • 24g Fett
  • 7g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 07-08 | 2016, S. 53

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 2

Von 1 Bund Thymian die Blätter abzupfen und hacken. Auf einem Stück Klarsichtfolie verteilen. Das Schweinsfilet mit Salz und Pfeffer würzen, dann im Thymian auf der Folie wälzen und diesen gut andrücken. Das Filet mit den Specktranchen umwickeln, auf der Oberund Unterseite mit dem restlichen ½ Bund Thymian belegen und mit Küchenschnur binden. In eine feuerfeste Form legen.

Schritt 3

Für die Sauce die Tomaten waagrecht halbieren und entkernen. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und hacken.

Schritt 4

Das Thymian-Schweinsfilet in der Mitte des 200 Grad heissen Ofens 20 Minuten braten. Dann herausnehmen, mit Alufolie satt decken und 5–8 Minuten ruhen lassen.

Schritt 5

Während das Filet im Ofen Brät, für die Sauce in einer Pfanne die Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomatenpüree und Zucker beifügen und kurz mitdünsten. Die Tomaten und den Wein dazugeben, aufkochen und halb gedeckt etwa 15 Minuten kochen lassen.

Schritt 6

Am Schluss der Kochzeit den Rahm zur Sauce geben und alles sehr fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und bis zum Servieren warmhalten.

Schritt 7

Das Thymian-Schweinsfilet in Scheiben schneiden und mit der Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten.