Tomaten-Crostata

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 12–16 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Tomaten-Crostata zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Teig
Füllung
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 240 kKalorien
  • 1004 kJoule
  • 10g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 19g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2009, S. 53

Zubereitung

Schritt 1

Mehl und Salz in eine Schüssel geben und gut mischen. Die kalte Butter in Flocken dazuschneiden. Dann alles mit den Fingern zu einer bröseligen Masse verreiben. Das Wasser beifügen und rasch zu einem glatten Teig verkneten.

Schritt 2

Ein Wähenblech von etwa 22 cm Durchmesser ausbuttern und leicht bemehlen. Kühl stellen.

Schritt 3

Den Teig auf wenig Mehl dünn auswallen. Um das Wallholz herumlegen und auf diese Weise in die Form transportieren. Den Teig so auslegen, dass der Rand ganz leicht übersteht, gut andrücken, dann mit einem scharfen Messer auf den Formenrand zurückschneiden. Den Teigboden mit einer Gabel regelmässig einstechen. Kühl stellen.

Schritt 4

Inzwischen den Bratspeck in feine Streifen und diese in kleine Rechtecke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Peperoncino der Länge nach halbieren, entkernen, in lange Streifen und diese in kleinste Würfelchen schneiden. Die Dörrtomaten fein hacken. Das Basilikum ebenfalls hacken.

Schritt 5

In einer Bratpfanne das Öl erhitzen. Den Speck darin knusprig braten. Dann herausnehmen. Zwiebel und Peperoncino zum Speckfett geben und glasig dünsten. Die Dörrtomaten beifügen und alles kurz weiterdünsten. Am Schluss das Basilikum untermischen. Leicht abkühlen lassen.

Schritt 6

Rahm, Eier und Eigelb gut verquirlen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 7

Die Cherrytomaten halbieren und die Schnittflächen mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 8

Zuerst den Speck, dann die Zwiebelmischung und zuletzt den Käse in der Form verteilen. Den Guss darübergeben. Die Crostata mit den Cherrytomatenhälften belegen.

Schritt 9

Die Crostata im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille 35–40 Minuten backen. Lauwarm servieren.