Tomaten-Mais-Gratin mit Mozzarella

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Tomaten-Mais-Gratin mit Mozzarella zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch 1/2 dl Rahm verwenden. 1 Person: Der Gratin lässt sich nicht in Kleinstmenge zubereiten.

Nährwert

Pro Portion
  • 497 kKalorien
  • 2079 kJoule
  • 34g Kohlenhydrate
  • 25g Eiweiss
  • 28g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2005, S. 18

Zubereitung

Schritt 1

Die Maiskörner in eine hohe Schüssel geben und mit dem Stabmixer grob zerhacken.

Schritt 2

In einer Schüssel Eier und Rahm sehr gut verquirlen. Parmesan und Mais beifügen und alles mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 3

Eine grosse Gratinform mit etwas Öl ausstreichen. Die Maismasse darin verteilen und glatt streichen. Die Tomaten in gut 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf dem Mais verteilen.

Schritt 4

Thymianblättchen von den Zweigen zupfen, Rosmarinnadeln fein hacken. Beides mit dem Olivenöl mischen. Den Knoblauch dazupressen. Die Tomatenscheiben mit 2/3 der Kräutermischung bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Mozzarella grob hacken und über die Tomaten streuen. Die restliche Kräutermischung darüber verteilen.

Schritt 5

Den Tomaten-Mais-Gratin in den auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf die zweitunterste Rille geben und etwa 20 Minuten überbacken.