Traubencreme mit Sauternes

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Traubencreme mit Sauternes zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 100 g Trauben weiss, kernlos, z.B. Seedless oder Sultaninen
  • 2 dl Süsswein Sauternes oder ein anderer weisser Süsswein
  • 1 dl Traubensaft weiss
  • 1 Stück Zitrone Saft
  • 1 Stück Zimtstange
  • 3 Stück Eigelb
  • 20 g Zucker
  • 2 Esslöffel Maizena gestrichen
  • 1 1/2 dl Rahm
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch 2 Eigelb verwenden. 1 Person: Hier ist wieder einmal eine Einladung fällig!

Erschienen in
  • 09 | 2005, S. 80

Zubereitung

Schritt 1

Sauternes, Traubensaft, Zitronensaft und Zimtstängel aufkochen. Vom Feuer nehmen und 10 Minuten ziehen lassen.

Schritt 2

Eigelb und Zucker zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen. Dann das Maizena darüber sieben und sorgfältig unterrühren.

Schritt 3

Den Sauternessud nochmals aufkochen. Den Zimtstängel entfernen und den Sud noch heiss zur Eicreme giessen. Alles in die Pfanne zurückgeben und die Creme unter Rühren kurz aufkochen. Sofort durch ein Sieb in eine Schüssel umgiessen und eine Klarsichtfolie auf die Creme legen, damit sich beim Erkalten keine Haut bilden kann. Auskühlen lassen.

Schritt 4

Den Rahm steif schlagen. Die Creme glattrühren und den Schlagrahm unterziehen.

Schritt 5

Die Trauben waschen und halbieren. Unter die Creme ziehen und diese bis zum Servieren kühl stellen.