Überbackene Beeren-Crêpes

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als süsse Mahlzeit

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Überbackene Beeren-Crêpes zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Teig
Füllung
  • 500 g Beeren gemischt
  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 200 g Rahmquark
Zum Fertigstellen
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 519 kKalorien
  • 2171 kJoule
  • 48g Kohlenhydrate
  • 17g Eiweiss
  • 28g Fett
Erschienen in
  • 9 | 2011, S. 42

Zubereitung

Schritt 1

Das Mehl in eine Schüssel geben. Milch, Wasser, Salz und Zucker mischen und unter Rühren mit dem Schwingbesen zum Mehl giessen; es soll ein glatter Teig entstehen. Die Eier verquirlen und unterrühren, den Teig jedoch nicht mehr schlagen. Die Butter schmelzen und untermischen. Den Teig 30 Minuten quellen lassen.

Schritt 2

Eine beschichtete Bratpfanne mit etwas Butter ausstreichen und auf mittlerem Feuer erhitzen. Aus dem Teig nacheinander 8–10 kleinere, dünne Crêpes backen. Aufeinen Teller geben.

Schritt 3

Die Beeren wenn nötig kurz kalt spülen, dann je nach Sorte rüsten und evtl. zerkleinern.

Schritt 4

Eier, Zucker und Vanillezucker zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen. Dann den Quark unterrühren. Ein Drittel der Quarkcreme mit den Beeren mischen.

Schritt 5

Eine Gratinform ausbuttern. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 6

Die Füllung auf den Crêpes verteilen und diese aufrollen. Nebeneinander in die vorbereitete Form legen. Die restliche Quarkcreme darübergeben.

Schritt 7

Die Crêpes im 180 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille etwa 30 Minuten golden überbacken. Herausnehmen, mit Puderzucker bestäuben und noch warm servieren.

Warme gefüllte Crêpes sind bei Klein und Gross gleichermassen beliebt: nicht nur als süsses Essen, sondern auch als feines Dessert. In diesem Fall reicht das Rezept für 6–8 Personen. Nach Belieben können die Crêpes auch nur mit einer Sorte Beeren gefüllt werden.