Überbackene Gemüsecrespelle

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Überbackene Gemüsecrespelle zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Teig
Füllung
zum Überbacken
Einkaufsliste senden
Für weniger/mehr Personen

2 Personen: Für die Crespelle 50 g Mehl, 1/4 Teelöffel Salz, je 1/2 dl Milch und Wasser, 1 Ei und 1 Esslöffel Olivenöl verwenden. Rezeptzutaten für Füllung dritteln. 4 Personen: Für die Crespelle 100 g Mehl, 1/3 Teelöffel Salz, je 1 dl Milch und Wasser, 2 Eier und 2 Esslöffel Olivenöl verwenden. 2/3 der Rezeptzutaten für Füllung berechnen. 8 Personen: Zutaten für Teig und Füllung um 1/3 der Rezeptmenge erhöhen.

Vorbereiten

Die Crespelle können bis aufs Backen bereits am Vorabend zubereitet werden; Rahm und Käse jedoch erst vor dem Einschieben in den Ofen über die Omeletten geben.

Nährwert

Pro Portion
  • 620 kKalorien
  • 2594 kJoule
  • 26g Kohlenhydrate
  • 19g Eiweiss
  • 48g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2003, S. 30

Zubereitung

Schritt 1

In einer Schüssel Mehl und Salz mischen. Milch und Wasser mischen und unter Rühren zum Mehl giessen. Alles zu einem glatten Teig schlagen. Dann Eier und Olivenöl verquirlen und beifügen. Den Teig vor dem Backen mindestens 20 Minuten ausquellen lassen.

Schritt 2

Inzwischen den Broccoli in Röschen teilen. Grobe Strunkteile schälen und in Stängelchen schneiden. Alles in nicht zu viel Salzwasser nur gerade knackig garen; dies dauert 4-5 Minuten. Abschütten, kalt abschrecken, dann den Broccoli nicht zu fein hacken.

Schritt 3

Den Stielansatz der Zucchetti wegschneiden und die Früchte ungeschält an der Röstiraffel reiben. In der heissen Butter (1) unter häufigem Wenden weich dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.

Schritt 4

Doppelrahm-Frischkäse, Crème fraîche und Käse verrühren und die Masse pikant mit Salz sowie Pfeffer würzen. Das Gemüse sorgfältig unterheben.

Schritt 5

Eine beschichtete Bratpfanne mit etwas Butter (2) ausstreichen und erhitzen. Aus dem Teig nacheinander 12 grosse, dünne Omeletten backen.

Schritt 6

Jeweils etwas Gemüsefüllung auf die Omeletten geben, die Seiten einschlagen und aufrollen. Nebeneinander in eine grosse, gut ausgebutterte Gratinform legen. Die gehackten Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen und über die Crespelle verteilen. Alles mit Rahm beträufeln und mit Käse bestreuen.

Schritt 7

Die Crespelle im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 30 Minuten goldbraun backen.