Überbackene Truthahnschnitzel

Die mit Kräutern, Pinienkernen und Parmesan italienisch überbackenen Schnitzel mögen andere Italiener wie Pasta oder Polenta.

Fertig in 20 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Überbackene Truthahnschnitzel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Feine Nudeln oder eine cremige Polenta.

Nährwert

Pro Portion
  • 626 kKalorien
  • 2619 kJoule
  • 65g Eiweiss
  • 34g Fett
  • 8g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 11 | 2014, S. 73

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 230 Grad vorheizen.

Schritt 2

Petersilie und Basilikum fein hacken. Die Pinienkerne grob hacken. Alle diese Zutaten mit der ersten Portion Olivenöl (1) mischen. Dann den Käse beifügen.

Schritt 3

Die Cherrytomaten halbieren und die Schnittflächen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Schritt 4

Die Truthahnschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne die zweite Portion Olivenöl (2) kräftig erhitzen. Die Schnitzel darin auf grossem Feuer auf der ersten Seite 1 Minute anbraten. Dann wenden und auf der zweiten Seite nur noch ½ Minute weiterbraten. Nebeneinander in eine feuerfeste Form legen und mit der Käsemischung belegen.

Schritt 5

Die Truthahnschnitzel sofort im 230 Grad heissen Ofen in der Mitte 5 Minuten überbacken.

Schritt 6

Inzwischen im Bratensatz die Zwiebel andünsten. Die Cherrytomaten beifügen und 1 Minute mitdünsten. Den Weisswein dazugiessen und gut zur Hälfte einkochen lassen. Dann den Rahm beifügen und einmal kräftig aufkochen. Die Sauce wenn nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 7

Die Truthahnschnitzel aus dem Ofen nehmen und mit der Cherrytomatensauce auf Tellern anrichten.

Anstelle von Truthahn kann man auch Schnitzel von Kalb, Schwein oder Poulet verwenden. Findet man keine Pouletschnitzel, schneidet man Pouletbrüstchen waagrecht je nach Dicke in 2-3 dünne Plätzchen.