UrDinkel-Brot

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für UrDinkel-Brot zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 500 g UrDinkel-Weissmehl
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 20 g Hefe
  • 1 Esslöffel Honig
  • 3 dl Wasser lauwarm
Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 09 | 2010, S. 43

Zubereitung

Schritt 1

Das Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Salz mischen. Die Hefe zerbröckeln. In einer Tasse mit dem Honig und wenig lauwarmem Wasser verrühren. Mit dem restlichen Wasser zum Mehl giessen. Alles zu einem glatten Teig zusammenfügen, jedoch nicht kneten. Bei Zimmertemperatur um das Doppelte aufgehen lassen. Dies dauert etwa 45–60 Minuten.

Schritt 2

Den aufgegangenen Teig aus der Schüssel nehmen und auf wenig Mehl zu einem Brot formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Auf der zweituntersten Rille in den kalten Ofen schieben, die Ofentemperatur auf 180 Grad einstellen und das Brot 40–50 Minuten backen. Dann die Ofentemperatur auf 250 Grad erhöhen und das Brot in der aufsteigenden Hitze noch 5–10 Minuten fertig backen. Dabei soll sich eine schöne Kruste bilden, das Brot darf aber nicht schwarz werden.

Schritt 3

Das Brot auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.