Vanilleglace mit Kürbis-Balsamico-Salat

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Vanilleglace mit Kürbis-Balsamico-Salat zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 300 g Kürbis gerüstet gewogen
  • 100 g Zucker
  • Zitronensaft einige Tropfen
  • 1/2 dl Wasser
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 2 Stück Nelken
  • 8 Kugeln Vanilleglace
  • 2 Teelöffel Balsamicoessig
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 380 kKalorien
  • 1589 kJoule
  • 64g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 11g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2002, S. 30

Zubereitung

Schritt 1

Kürbis klein würfeln.

Schritt 2

In einem Pfännchen Zucker und Zitronensaft verrühren und auf mittlerem Feuer zu hellbraunem Caramel schmelzen. Vom Feuer ziehen und mit Wasser ablöschen. Caramel noch so lange kochen lassen, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.

Schritt 3

Kürbiswürfel, Vanillezucker und Nelken zum Caramel geben, kurz aufkochen, dann auf der ausgeschalteten Herdplatte 30 Minuten ziehen lassen. Die Kürbiswürfel sollen weich, jedoch auf keinen Fall verkocht sein. Nelken entfernen und Kürbissalat auskühlen lassen.

Schritt 4

Zum Servieren Vanilleglace in Coupe- oder Dessertschalen anrichten und Kürbissalat dekorativ dazu arrangieren. Erst am Tisch mit wenig Balsamico beträufeln oder besprayen.