Warmer Kartoffelsalat mit Zitronen-Schnittlauch-Sauce

Warmer Kartoffelsalat mit Zitronen-Schnittlauch-Sauce
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Warmer Kartoffelsalat mit Zitronen-Schnittlauch-Sauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für weniger/mehr Personen

2 Personen: Zutaten halbieren. 6 Personen: Kartoffelsalat in der anderthalbfachen Menge zubereiten. Je nach persönlicher Vorliebe evtl. nur 1 Knoblauchzehe verwenden. 8 Personen: Kartoffelsalat in der doppelten Menge zubereiten, jedoch evtl. nur 1 Knoblauchzehe verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 342 kKalorien
  • 1430 kJoule
  • 35g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 19g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2002, S. 65

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln nur unter kaltem Wasser bürsten, jedoch nicht schälen. Mit Wasser bedeckt oder über Dampf während etwa 20 Minuten nicht zu weich kochen.

Schritt 2

Inzwischen Knoblauch schälen, halbieren und mit dem Salz in einer kleinen Schüssel sehr gut zerdrücken. Zitronenschale, Senf, schwarzer Pfeffer, Zitronensaft und Bouillon beifügen und alles gut verrühren. Dann mit einem Schwingbesen das Öl unterrühren.

Schritt 3

Die Frühlingszwiebeln mitsamt schönem Grün fein schneiden. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Schritt 4

Die noch heissen Kartoffeln der Länge nach halbieren, zur Sauce geben, sorgfältig mischen und mit den Frühlingszwiebeln und dem Schnittlauch bestreuen.

Schritt 5

Was man vorbereiten kann Kartoffeln und Sauce zubereiten. Kartoffeln abschütten und noch ganz gut zugedeckt warm stellen; sie bleiben noch etwa 1 Stunde lauwarm. Frühlingszwiebeln mit der Sauce mischen, damit sie nicht oxydieren. Den Schnittlauch erst kurz vor dem Servieren über den Kartoffelsalat schneiden.