Weisse Spargeln mit Frühlings-Vinaigrette

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Weisse Spargeln mit Frühlings-Vinaigrette zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Bund Radieschen
  • 1/2 Stück Salatgurke oder 1 Nostrano-Gurke
  • 3 Esslöffel Balsamico weiss, oder Estragonessig
  • 1 dl Buttermilch
  • Salz, Pfeffer schwarz, aus der Mühle
  • 1 dl Sonnenblumenöl oder Rapsöl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 kg Spargel weiss
  • 1 Teelöffel Zucker
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch von der Vinaigrette 2-Personen-Menge zubereiten; Reste können für einen Salat verwendet werden. Weintipps: Redaktor Toni Kaiser schwärmt noch heute von der Kombination Humagne blanche mit Spargeln, wie er sie in Köhli`s Pilzpintli in Kallnach genossen hat. Ansonsten empfehlen wir einen Pinot gris oder Riesling aus dem Elsass oder den wunderbaren gallizischen Weissen, den Albariño.

Dazu passt

Kleine gebratene neue Kartoffeln.

Nährwert

Pro Portion
  • 281 kKalorien
  • 1175 kJoule
  • 7g Kohlenhydrate
  • 7g Eiweiss
  • 24g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2005, S. 65

Zubereitung

Schritt 1

Die Gurke waschen, schälen, entkernen und fein würfeln. Die Radieschen waschen und klein würfeln oder in feine Streifchen schneiden.

Schritt 2

Estragonessig, Buttermilch, Salz, Pfeffer und Öl zu einer Sauce rühren. Die Gurkenwürfelchen beifügen. Den Schnittlauch mit der Schere in feinen Röllchen dazu schneiden. Die Radieschen werden erst kurz vor dem Servieren beigefügt, da sie schnell alles leicht rosa färben.

Schritt 3

Die Spargeln grosszügig schälen und die Enden um etwa 1/3 kürzen. Die Rüstabfälle, d.h. die Schalen und die Spargelenden, mit 2 Liter Wasser, Salz und Zucker etwa 15 Minuten auskochen.

Schritt 4

Die Schalen und Spargelenden aus dem Sud entfernen. Die Spargeln hineingeben und zugedeckt auf kleinem Feuer 8-10 Minuten knapp weich garen.

Schritt 5

Die Spargeln aus dem Sud heben und auf Tellern anrichten. Die Radieschen zur Vinaigrette geben, diese über die Spargeln geben und sofort servieren.