Wintersalat mit gebackenem Mozzarella

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Wintersalat mit gebackenem Mozzarella zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, zum Panieren 1 gehäuften Teelöffel Mehl, 1 Ei und 1 Esslöffel Wasser verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 544 kKalorien
  • 2276 kJoule
  • 22g Kohlenhydrate
  • 20g Eiweiss
  • 40g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2003, S. 77

Zubereitung

Schritt 1

Den Mozzarella in Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2

Je in einem Suppenteller das Mehl, das mit Wasser verquirlte Ei und das Paniermehl bereitstellen. Die Mozzarellascheiben im Mehl, dann im Ei und schliesslich im Paniermehl wenden. Auf einen Teller geben.

Schritt 3

Die Cherrytomaten halbieren und leicht salzen sowie pfeffern. Frisée rüsten und in mundgerechte Stücke zupfen. Chicoréeblätter auslösen und der Länge nach schräg in Streifen schneiden.

Schritt 4

Zitronensaft, Weisswein- und Balsamicoessig, Senf, Salz, Pfeffer und Olivenöl (1) zu einer Sauce rühren. Petersilie hacken und beifügen.

Schritt 5

Unmittelbar vor dem Servieren Frisée und Chicorée mit der vorbereiteten Sauce mischen und in tiefen Tellern anrichten. Die Cherrytomaten darauf verteilen.

Schritt 6

Gleichzeitig in einer beschichteten Bratpfanne das Olivenöl (2) erhitzen. Den panierten Mozzarella darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 2-3 Minuten braten. Sofort auf dem Salat anrichten.