Wintersalat mit pochiertem Ei

Wintersalat mit pochiertem Ei
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Wintersalat mit pochiertem Ei zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Stück Frisée mittel
  • 100 g Bratspecktranchen mager
  • 2 Scheiben Weissbrot oder Toastbrot
  • 4 Esslöffel Weissweinessig
  • 1 Teelöffel Senf gehäuft
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 6 Esslöffel Rapsöl
  • 2 Esslöffel Rahm
  • 4 Stück Eier frisch
  • 1 Esslöffel Bratbutter
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, evtl. etwas grosszügiger Salatsauce zubereiten.

Nährwert

Pro Portion
  • 424 kKalorien
  • 1774 kJoule
  • 7g Kohlenhydrate
  • 13g Eiweiss
  • 37g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2005, S. 81

Zubereitung

Schritt 1

Den Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen oder schneiden. Die Bratspecktranchen in Streifchen schneiden. Das Brot klein würfeln.

Schritt 2

Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Rapsöl und Rahm zu einer Sauce rühren.

Schritt 3

Für die Eier 2 Tassen mit jeweils einem grossen Stück Klarsichtfolie auslegen und mit etwas Öl dünn bestreichen. Jeweils 1 Ei aufschlagen und sorgfältig in eine der vorbereiteten Tassen gleiten lassen. Die Klarsichtfolie zu einem Bündel zusammenraffen und mit dem Ende einer langen Schnur zubinden. Mit dem anderen Ende der Schnur das zweite Eipäckchen binden. Mit den beiden restlichen Eiern ebenso verfahren.

Schritt 4

Kurz vor dem Servieren in einer hohen Pfanne reichlich Wasser zum Kochen bringen. Eine Kelle über die Pfanne legen und die Eierbeutel daran hängen. Wichtig: Die Eier dürfen den Boden der Pfanne nicht berühren. Die Eier am Siedepunkt etwa 5 Minuten gar ziehen lassen.

Schritt 5

Inzwischen in einer Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Die Speckstreifchen darin langsam knusprig braten. Zuletzt die Brotwürfelchen beifügen und kurz mitrösten.

Schritt 6

Den Salat mit der Sauce mischen, in tiefen Tellern anrichten, je 1 warmes Ei darauf geben und alles mit der Speck-Brot-Mischung bestreuen. Sofort servieren.