Zanderfilets aus dem Ofen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Zanderfilets aus dem Ofen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

In Olivenöl gebratene Schalenkartoffeln, Salzkartoffeln oder ein Safranrisotto.

Nährwert

Pro Portion
  • 281 kKalorien
  • 1175 kJoule
  • 3g Kohlenhydrate
  • 30g Eiweiss
  • 16g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2007, S. 93

Zubereitung

Schritt 1

Die Zanderfilets beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen und in eine gut eingeölte Gratinform legen.

Schritt 2

Die Cherrytomaten halbieren, dann grosszügig salzen und pfeffern. Die Frühlingszwiebeln mitsamt schönem Grün in dünne Ringe schneiden. Die Knoblauchzehen in feine Scheibchen schneiden. Basilikum, Petersilie und Rosmarinnadeln fein hacken. Den Peperoncino der Länge nach halbieren, entkernen und ebenfalls hacken. Alle diese Zutaten über den Fisch verteilen. Bis hier kann das Gericht vorbereitet werden.

Schritt 3

Unmittelbar vor dem Einschieben in den Ofen den Fisch und die Gemüsezutaten mit dem Olivenöl beträufeln.

Schritt 4

Den Fisch im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille etwa 20 Minuten backen.