Zitronen-Tiramisu

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Zitronen-Tiramisu zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 3 Stück Eigelb
  • 8 Esslöffel Sauerkirschenkonfitüre (Griottes)
  • 2 Esslöffel Rum weiss, nach Belieben
  • 150 g Rahmquark
  • 40 g Puderzucker
  • Minze nach Belieben einige Blätter oder Zitronenmelisse
  • 250 g Mascarpone
  • 24 Stück Löffelbiskuits
  • 1 1/2 Stück Zitronen gross, Saft
  • 1 dl Wasser warm
  • 1 Esslöffel Zucker
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

Pro Person 1/3 des Rezeptes zubereiten.

Nährwert

Pro Portion
  • 646 kKalorien
  • 2702 kJoule
  • 68g Kohlenhydrate
  • 17g Eiweiss
  • 33g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2005, S. 88

Zubereitung

Schritt 1

Die Eigelb und den Puderzucker zu einer hellen, dicken Creme aufschlagen. Mascarpone, Rahmquark sowie die Hälfte des Zitronensaftes beifügen und alles gut mischen.

Schritt 2

Im warmen Wasser den Zucker auflösen. Dann den restlichen Zitronensaft sowie nach Belieben den Rum beifügen. Die Löffelbiskuits halbieren und im Zitronenwasser tränken.

Schritt 3

In 4 Dessertgläser je etwas Zitronencreme füllen, 1 Lage Löffelbiskuits darüber geben, je 1 Löffel Konfitüre darauf verstreichen, wieder Creme, Löffelbiskuits und Konfitüre darauf geben und mit Creme abschliessen. Die Gläser mit Klarsichtfolie decken und mindestens 2 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren nach Belieben mit Zitronenmelisse oder Minze garnieren.