Zitronencreme-Tarte mit Himbeeren

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Zitronencreme-Tarte mit Himbeeren zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Teig:
Belag:
  • 2 Stück Zitronen
  • 4 Stück Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillepaste oder die Samen von 1 Vanilleschote
  • 1 1/2 dl Rahm
  • 500 g Himbeeren
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 308 kKalorien
  • 1288 kJoule
  • 36g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 16g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2007, S. 54

Zubereitung

Schritt 1

In einer Schüssel Mehl, Zucker und Salz mischen. Die kalte Butter in Flocken dazuschneiden. Dann alles rasch zwischen den Fingern bröselig reiben. Eigelb und Wasser verrühren, beifügen und alles zu einem glatten Teig verkneten.

Schritt 2

Eine Tarteform oder ein Kuchenblech mit einem mindestens 2 cm hohen Rand leicht ausbuttern. Den Teig auf wenig Mehl rund auswallen und die Form damit auslegen, dabei den Teig bis zum Formenrand hinaufziehen. Die Form 30 Minuten kalt stellen.

Schritt 3

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 4

Den Teigboden mit einer Gabel regelmässig einstechen. Mit Backpapier belegen und Hülsenfrüchte, Kieselsteine, Murmeln oder ähnliches darauf verteilen, damit beim Anbacken der Teigrand nicht einsinkt.

Schritt 5

Den Teigboden im 200 Grad heissen Ofen auf der untersten Rille 10 Minuten vorbacken. Dann Hülsenfrüchte usw. sowie Backpapier entfernen und den Teig weitere 10 Minuten backen.

Schritt 6

Inzwischen die Schale von 1 Zitrone dünn abreiben. Den Saft beider Zitronen auspressen.

Schritt 7

Eier und Zucker gut verrühren, jedoch nicht zu stark schlagen. Zitronenschale und -saft, Vanillepaste und Rahm unterrühren.

Schritt 8

Nach der Vorbackzeit die Backofentemperatur auf 160 Grad reduzieren. Die Zitronenmasse auf den Teigboden giessen und die Tarte nochmals 30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Schritt 9

Die Himbeeren erlesen und nur wenn nötig waschen. In diesem Fall auf Küchenpapier trockentupfen.

Schritt 10

Vor dem Servieren die Zitronencreme-Tarte mit den Himbeeren belegen. Nach Belieben mit Minzeblättchen garnieren.