Zitrusfrüchtesalat mit Dörraprikosen

Zitrusfrüchtesalat mit Dörraprikosen
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Zitrusfrüchtesalat mit Dörraprikosen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 228 kKalorien
  • 953 kJoule
  • 51g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 1g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2009, S. 25

Zubereitung

Schritt 1

Dörraprikosen mit Apfelsaft und Vanillezucker in eine Pfanne geben. Aufkochen, dann zugedeckt auf kleinem Feuer etwa 10 Minuten kochen lassen.

Schritt 2

Inzwischen mit einem scharfen Messer die Schale der Orangen und der Grapefruit mitsamt weisser Haut wegschneiden; am besten schneidet man dazu oben und unten ein Stück der Früchte ab, stellt sie auf die Arbeitsfläche und schneidet rundherum den restlichen Schalenteil hinunter. Dann die frei gelegten Schnitze aus den Trennhäuten schneiden; dabei über einer Schüssel arbeiten, um den austretenden Saft aufzufangen. Das verbliebene Fruchtfleisch in den Trennhäuten leicht auspressen.

Schritt 3

Die gekochten Dörraprikosen mit einer Schaumkelle aus dem Sud heben, gut abtropfen lassen und in eine Servierschüssel geben. Die Orangenund Grapefruitschnitze beifügen.

Schritt 4

Den aufgefangenen Zitrusfrüchtesaft zum Apfelsaft geben und alles auf grossem Feuer noch etwa 5 Minuten einkochen lassen. Über die Früchte giessen. Mit Klarsichtfolie abgedeckt bei Zimmertemperatur aufbewahren.

Schritt 5

Zum Servieren den Zitrusfrüchtesalat in Schalen anrichten und nach Belieben je 1 Kugel Vanilleglace oder Früchtesorbet dazugeben.