Zweifarbiger Kabissalat an Nuss-Dressing

Zweifarbiger Kabissalat an Nuss-Dressing
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Zweifarbiger Kabissalat an Nuss-Dressing zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Salat
Dressing
  • 1 Esslöffel Baumnuss
  • 2 Esslöffel Pinienkerne
  • 2 Esslöffel Erdnüsse geschält
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 Teelöffel Senf grobkörnig
  • 4 Esslöffel Weissweinessig
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 dl Rapsöl
  • 1 Esslöffel Sultanine
Zum Fertigstellen
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 255 kKalorien
  • 1066 kJoule
  • 7g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 21g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2008, S. 25

Zubereitung

Schritt 1

Die beiden Kabisköpfe vierteln, den Strunk entfernen und den Kabis in feinste, etwa 2 mm dünne Streifchen schneiden.

Schritt 2

Für das Dressing alle Nüsse eher grob hacken. In einer beschichteten Bratpfanne ohne Fettzugabe leicht rösten.

Schritt 3

Die Petersilie fein hacken.

Schritt 4

In einer Schüssel Senf, Essig, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl nach und nach in feinem Faden unterschlagen. 3 Esslöffel Dressing beiseitestellen. Die gerösteten Nüsse sowie die Sultaninen zum restlichen Dressing geben.

Schritt 5

Kabisstreifchen und Petersilie mit dem Dressing mischen und alles mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Schritt 6

Den Nüsslisalat waschen und gut abtropfen lassen. Auf 6 Tellern ringförmig verteilen und mit dem beiseitegestellten Dressing beträufeln. Den Kabissalat bergartig in die Mitte geben und mit den restlichen Nüssen bestreuen.

Wird der Salat als Mahlzeit serviert, passen frisches Brot und ein Frischkäse gut dazu.