Zweifarbiger Mohn-Speck-Cake

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Zweifarbiger Mohn-Speck-Cake zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 294 kKalorien
  • 1230 kJoule
  • 14g Kohlenhydrate
  • 9g Eiweiss
  • 22g Fett
  • 8 ProPoints
Erschienen in
  • 3|2011, S. 42

Zubereitung

Schritt 1

Eine Cakeform von 25 cm ausbuttern und mit Mehl ausstäuben.

Schritt 2

Die Zwiebeln schälen und fein hacken. In einer kleinen Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Auskühlen lassen.

Schritt 3

Den Bratspeck in feine Streifen schneiden. Den Mohn nach Belieben mahlen.

Schritt 4

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 5

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und sieben.

Schritt 6

Die Eier mit der Milch verquirlen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Das Mehl untermischen und alles zu einem glatten Teig rühren. Ein Drittel des Teiges mit dem Mohn, den restlichen Teig mit den Mandeln, den Zwiebeln und dem Speck mischen.

Schritt 7

Nun die Hälfte der Speckmasse in die Form füllen, darauf die Mohnmasse geben und mit der restlichen Speckmasse abschliessen. Mit einem Holzkochlöffel die Masse in der Form, in wenigen grossen Kreisen von unten nach oben, sehr grob mischen.

Schritt 8

Den Cake im 180 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille etwa 55 Minuten backen.

Ein Marmor-Cake der anderen Art: Statt Schokolade bringt hier der Mohn den nötigen Kontrast. Besonders gut kommt das Aroma des Mohns zur Geltung, wenn man ihn grob mahlt; doch da er sehr hart ist, benötigt man dazu ein sehr gutes Mahlwerk, wie zum Beispiel eine Getreidemühle.