Zwiebeltorte

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 10-12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Zwiebeltorte zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Teig
Füllung
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2-3 Personen: Zutaten halbieren. Springform von 16-18 cm Durchmesser verwenden. 1 Person: Die 2-Personen-Menge zubereiten und einen Gast einladen.

Nährwert

Pro Portion
  • 276 kKalorien
  • 1154 kJoule
  • 22g Kohlenhydrate
  • 7g Eiweiss
  • 17g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2002, S. 15

Zubereitung

Schritt 1

Für den Teig in einer Schüssel Mehl und Salz mischen. Hefe zerbröckeln und mit dem Wasser verrühren. Mit dem Olivenöl zum Mehl geben und alles zu einem elastischen, glatten Teig kneten. Diesen in einer Schüssel zugedeckt gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

Schritt 2

Für die Füllung die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Kümmel fein, den Majoran grob hacken.

Schritt 3

In einer weiten Bratpfanne die Butter schmelzen. Den Speck darin anrösten. Die Zwiebeln beifügen und unter häufigem Wenden 10 Minuten dünsten. Am Schluss mit Kümmel, Majoran, Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.

Schritt 4

Créme fraiche und Eier verrühren. Mit der Zwiebelmasse mischen und diese wenn nötig nachwürzen.

Schritt 5

Den Teig rund auswallen und eine Springform von 26 cm Durchmesser so damit auslegen, dass der Rand leicht übersteht. Die Zwiebelmasse in die Form geben. Den Teigrand nach innen über die Füllung klappen.

Schritt 6

Die Zwiebeltorte im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während 45-50 Minuten backen. Vor dem Servieren 5-10 Minuten stehen lassen, damit sich die Füllung gut schneiden lässt.