Bitterorangen

Bitterorangen

Geschmacklich deutlich anders als die normalen Orangen schmecken die Bitterorangen, auch Pomeranzen genannt. Ausser für Konfitüre werden Bitterorangen für die Herstellung von ätherischen Ölen, Orangeat und Bitterlikören verwendet - unter anderem für den knallblauen Blue Curaçao, für dessen Farbe und Geschmack auch die Schale von unreifen Früchten mitdestilliert wird. Allerdings wird noch tüchtig mit Farbstoff nachgeholfen!

Foto: istockphoto.com