Grünkern

Grünkern ist unreifer, also "grün" geernteter Dinkel, die Urform des Weizens. Grünkern ist eine "Erfindung" aus Krisenzeiten, denn schlechtes Wetter und Hungersnöte zwangen die Bauern öfters zu einer frühen Ernte. Dinkel und Grünkern werden aufgrund ihres nussigen Aromas sehr geschätzt.