Milchreis-Palatschinken

Milchreis-Palatschinken lässt sich hervorragend mit Himbeer-, Erdbeer- Aprikosen- und anderen säuerlichen Konfitüren sowie Fruchtkompott kombinieren.

Milchreis-Palatschinken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

ERGIBT 4 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Milchreis-Palatschinken zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 80 g Milchreis
  • 4 dl Milch
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • Butter zum Backen der Palatschinken
Einkaufsliste senden
REZEPTHINWEIS

Dazu passen Himbeer-, Erdbeer-, Aprikosen- und andere säuerliche Konfitüren oder ein Fruchtkompott.

Nährwert

Pro Portion
  • 242 kKalorien
  • 1012 kJoule
  • 22g Kohlenhydrate
  • 9g Eiweiss
  • 13g Fett
Erschienen in
  • 05|2019, S. 72

Zubereitung

Schritt 1

In einer Pfanne den Reis mit der Milch, dem Vanillezucker und dem Salz aufkochen, dann zugedeckt auf der kleinsten Stufe 35 Minuten weich ausquellen lassen.

Schritt 2

Den lauwarmen Reis in einen grossen hohen Becher geben. Die Eier beifügen. Alles mit dem Stabmixer pürieren, dabei dürfen in der Masse noch ein paar Reiskörner zu sehen sein.

Schritt 3

Eine beschichtete Bratpfanne von 16−18 cm Durchmesser erhitzen. Etwas Butter darin schmelzen, dann eine kleine Kelle Reismasse hineingeben und die erste Palatschinke so lange auf mittlerer Stufe braten, bis die Masse fast gestockt ist. Die Palatschinke wenden und nochmals 1−2 Minuten braten. Warm stellen und aus dem restlichen Teig weitere 3 Palatschinken backen.