Bratschlauch

Bratschlauch

Den Bratschlauch aus Polyäthylenfolie kann man gleich am Meter kaufen, auch in mikrowellentauglicher Ausführung (was auf der Packung steht). Passend zugeschnitten eignet er sich für alle Gerichte, die im Ofen gegart werden, nicht jedoch für Gebäcke (und keinesfalls für den Grill!). Das Folienkochen weist den Vorteil auf, dass der Ofen sauber bleibt, vor allem aber, dass die Zutaten im eigenen Saft garen können und ihre Aromen somit vollständig erhalten bleiben. Wichtig: die Folie unbedingt einstechen, sonst platzt sie. Und beim Aufschneiden aufpassen wegen der heissen Dämpfe!