Kardamom

Kardamom ist getrocknet als helle oder dunkle Samenkapseln sowie gemahlen als Pulver erhältlich. Werden die Kapseln - in dieser Form bleibt Kardamom länger frisch! - in einem Gericht verwendet, muss man sie vor dem Servieren entfernen.

Kardamom weist ein kräftiges, an Zitrone, Kampfer und Eukalyptus erinnerndes Aroma auf. Pulverisiert verlieren die Samen aber sehr rasch ihren Geschmack, was auch der Grund ist, weshalb sie meist ganz in den Handel kommen. Zum Dosieren ist eine Gewürzmühle sehr dienlich.

Achten Sie beim Kauf darauf, dass Sie sattgrüne Kapseln finden; sie sind wesentlich hochwertiger als die blassgrünen oder gar weisslich-gelben, die durch Sonnenlicht nach der Ernte gebleicht wurden.