Petersilienwurzel

Petersilienwurzel

Sie wird auch Knollen- oder Wurzelpetersilie genannt. Lange Zeit gehörte sie zu den «vergessenen» Gemüsen, heute feiert sie ein beachtliches Comeback. Ihr typischer Geschmack wird durch Butter und Petersilienkraut noch unterstrichen.

Petersilienwurzel lässt sich wie Rüebli im Plastikbeutel im Kühlschrank etwa 2 Wochen aufbewahren und – wie das Rüebli auch – als Gemüse oder Suppe zubereiten.